Weinviertel

Dürnberg Ried Rabenstein Grüner Veltliner Reserve 2018 Weinviertel DAC

Grüner Veltiner
93
Falstaff
20,90 € Inkl. MwSt. Flasche 75 cl.
Carrito de la compra

Beschreibung

Dürnberg Ried Rabenstein Grüner Veltiner DAC Reserve 2018 ist ein trockener Weißwein, der Sie mit seine würzigen und fruchtigen Duft verzaubern wird. Die Lage Rabenstein mit bis zu 50 Jahre alten Rebstöcken bringt Veltliner mit viel Charakter hervor. Der kalkreiche Boden und der Ausbau auf der Vollhefe in 1000 l Eichenfässern sorgt für einen Wein mit mineralischer Würze und großem Lagerpotential. Er wurde im Weinbaugebiet Weinviertel nachhaltig hergestellt. Verwendet wird nur Hilfsmittel, die zur „kontrolliert integrierten Produktion“ zugelassen sind. Weinviertel DAC ist eine offizielle Weinregion in Österreich und war die erste kontrollierte Herkunftsbezeichnung in Österreich. Die Region produziert auch fast die Hälfte der weltweiten Gesamtmenge an Grünem Veltliner.

Produktdetails

Marke:
Durnberg Ried Rabenstein Grüner Veltliner Reserve
Anbaugebiet:
Weinviertel
Kategorie:
Weißwein
Jahrgang:
2018
Alkoholgehalt:
13.5% vol.
Rebsorte:
Grüner Veltiner

Verkostung

Nase:
Würziger und fruchtiger Duft, unterlegt von Tabak, Pfe!er und röstiger Aromatik.
Geschmack:
Am Gaumen cremig, dicht und kraftvoll mit Noten von Birne, Ananas und kandierten Limetten. Extraktreich mit lebendiger Mineralik im langen Finish.
Servier- und Trinktemperatur:
Es wird empfohlen, den Wein zwischen 8 und 10 °C zu servieren.
Passt zu:
Geräucherte Forelle mit Oberskren, Spargelspitzen mit Räu- cherlachs, geräucherte Gänsebrust, gebratener/gegriller Branzino (Wolfsbarsch) mit Fenchel und Tomaten, gebratener Schweinslungenbraten, Spanferkel mit Krautsalat, Tafelspitz, Filet Wellington

Weinberg und verarbeitung

Boden:
Die 50-55 Jahre alten Reben stehen auf hartem Lehm. Die auf 300-400 m gelegene Riede ist mit Kalksteinen durchmischt und nach Südosten geneigt. Veltliner aus dieser Lage zeigen besonderen Terroir-Charakter mit tiefer Würze und massivem Druck am Gaumen. Durch die günstige Ausrichtung erwärmt sich der Boden früh am Morgen, wird nachmittags jedoch nicht zu heiß, wodurch sich ein schöner Säurerücken hält.
Weinbau:
Die Trauben werden Anfang November kühl eingebracht und anschließend bis zu 48 Std. auf der Maische belassen.
Reifung:
Der hochreife Most vergärt in Fässern von 1000 – 1200 Litern und bleibt bis Mai auf der Vollhefe.

Bewertungen von Experten

Falstaff:

Leuchtendes Gelbgrün. Zarte Holzwürze unterlegt reife Ananas und Honigmelone, ein Hauch von Vanille, etwas Bergamotte, attraktives Bukett. Gute Komplexität, saftig, facettenreiche Säurestruktur, fruchtsüß nach Mango, kraftvoller Speisenbegleiter, gutes Potenzial.

20,90 € Inkl. MwSt. Flasche 75 cl.
Carrito de la compra
Dürnberg Ried Rabenstein Grüner Veltliner Reserve 2018 Weinviertel DAC
Weinviertel
20,90 € Inkl. MwSt. Flasche 75 cl.
Carrito de la compra

User reviews

4,0
1 review
5
0
4
1
3
0
2
0
1
0

By Arnaldo manuel G., Sa., 28/05/2022 - 18:48

Hazte socio

Discover the unique advantages of being a member of our Private Sale wine club.
It's 100% free and without obligations. Get up to 30% off.
Account erstellen:
Durch die Erstellung Ihres Kontos erklären Sie sich damit einverstanden, die besten Weinangebote per E-Mail zu erhalten.
¡Hazte Socio!
10€
DE REGALO